Anfrage / Inquiry

RTM

Beim RTM-Verfahren (auch Injektionsverfahren genannt) wird die Faserverstärkung in eine 2-teilige Form eingelegt und diese anschließend mit Harz ausgespritzt.


Der Vorteil hierbei liegt in der gleichmäßigen Wandstärke und beidseitig glatten Oberfläche.
Durch schnellerer Reproduzierbarkeit der Formteile ist dieses Verfahren vor allem für Mittel- und Großserien geeignet.

NEWS
KUTEC Kunststofftechnik GmbH
A-4715 Taufkirchen/Trattnach ● Obertrattnach 133
T: +43 7734 40410 ● F: +43 7734 40410 31

Email: kontakt@kutec.at ● Web: www.kutec.at

Sitemap

(L:2/K:2015029) / lc:1031 / cp:1252 | © **superweb.at/v17